Jugendleiterseminar im NAWAREUM Straubing

am 08. Juni 2024    10.00 Uhr – 15.00 Uhr
Veranstaltung des Kreisverbandes Rottal-Inn

Organisiert durch  Claudia Hufnagel

Zu der Fortbildung haben sich 15 erwachsene Teilnehmer angemeldet. Außerdem nahmen 15 Kinder an der Veranstaltung teil. Vertreten waren die Jugendleiter aus Mitterskirchen, Massing, Hebertsfelden, Unterdietfurt, Furth, Langeneck und Malgersdorf.

Nachdem die private Anreise nach Straubing geglückt war,  wurden alle durch Claudia Hufnagel begrüßt.

Im Nawareum wurden im Vorfeld zwei Führungen gebucht. Eine Expertin führte die Erwachsenen durch die Highlights des Museums und eine zweite Mitarbeiterin widmete sich eine Stunde lang den jungen Teilnehmern in einer kindgerechten Führung. Das Mitmachmuseum ist im März 2023 eröffnet worden und beheimatet eine interaktive Dauerausstellung mit Pädagogikprogramm und Eventangeboten für junge und ältere Besucher.

Eindrucksvoll wurden anfangs die tragischen Veränderungen die die Industrialisierung  auf unserer Erde hinterlässt gezeigt. Jedoch  zeigt die Ausstellung viele Bereiche, die Hoffnung machen. So gibt es kreative Ideen und wissenschaftliche Erkenntnisse in allen kritischen Bereichen, die umsetzbar und erfolgversprechend sind. Es entstand reger Austausch unter den Teilnehmern und die Erkenntnis, dass jeder etwas dazu tun kann.

Bei den Kindern wird das Nawareum und seine Themen nicht nur wegen der begehbaren Zelle und der tollen Rutsche in Erinnerung bleiben. Gerade unser Nachwuchs wird bald Entscheidungen treffen müssen, die für die lebenswerte Zukunft auf unserem blauen Planeten richtig sind.

Es wäre schön, wenn durch diese Veranstaltung etwas in diese Richtung angestoßen wurde.  

Im schattigen Biergarten beim lockeren Gespräch fand das Seminar seinen Ausklang.

Zurück